Beitragsfilter Archiv

Als Sieger des Grand Prix de Vin 2017 ermittelte die Jury folgende Weine:

Weißweine:

Platz Weingut Wein
1 Weingut Rudolf Fürst 
Hohenlindenweg 46
D-63927 Bürgstadt
2016 Riesling Centgrafenberg „GG“
2 Weingut Karl Steininger 
A-3550 Langenlois
2016 Riesling Steinhaus
3 Weingut Tenuta di Fessina 
I-Castiglione di Sicilia
2016 Erse Etna Bianco

 

Rotwein :

Platz Weingut Wein
1 Weingut Tenuta di Fessina 
I-Castiglione di Sicilia (CT)
2014 Erse Etna Rosso
1 Weingut Fürst Hohenlohe- 
Öhringen
D-74613 Öhringen
„In Senio“ Hades*
3 Weingut Boris Lisjak 
Dutovlje 31
SLO-6221 Dutovlje
Malvazija Terrasses Red

 

 

Ergebnisse Prix de Vin 2017 

Sehr geehrte Winzer und Weingutsbesitzer, sehr geehrte Damen und Herren,

der Prix de Vin Deutschland hat am 2. September in Randersacker stattgefunden. Dank Ihrer engagierten Beteiligung und der angestellten vorzüglichen Weine wurde für den deutschen Weißwein (Jahrgang 2016) und Rotwein (Jahrgang 2014) eine erstklassige Visitenkarte abgegeben.

Im Namen des Ordens St. Fortunat danken wir Ihnen herzlich dafür, dass Sie uns auch in diesem Jahr Ihre Weine anvertraut haben und damit den OSF-Leitgedanken, das Gute und Schöne in wichtigen Lebensbereichen zu fördern, tatkräftig unterstützt haben.

Als Sieger des Prix de Vin 2017 ermittelte die Jury folgende Weine:

Weißwein (Jahrgang 2016):

Platz Weingut Wein
1 Weingut Rudolf Fürst Riesling Centgrafenberg GG
2 Weingut Fürst Hohenlohe-Oehringen Chardonnay Hades
3 Weingut Castell Castell Silvaner Hohnart
Erste Lage*
  Weingut Martin Waßmer Chardonnay Markgräflerland*
  Weingut August Eser Riesling Rüdesheimer*
  Weingut August Eser Riesling Hattenheimer Engelmannsberg*
  Weingut Hans Wirsching Riesling Iphöfer Kronsberg
Erste Lage*
  Weingut Markert Scheurebe Eibelstadter Kapellenberg*

(*alle gleiche Punktzahl)

Rotwein (Jahrgang 2014):

Platz Weingut Wein
1 Weingut Fritz Waßmer Syrah*
1 Weingut Fürst Hohenlohe-Oehringen „In Senio“ Hades*
2 Weingut Rudolf Fürst Frühburgunder Centgrafenberg „R“
  Weingut Martin Waßmer Chardonnay Markgräflerland*

(*alle gleiche Punktzahl)

Prix de Excellence

Höchste Gesamtpunktzahl aller drei angestellten Weine:
Weingut Fürst Hohenlohe-Oehringen

 

Fritz Waßmer und sein Syrah 1. Platz nationaler Wettbewerb Rotwein

 

Im Weingut Fürst Hohenlohe-Oehringen/Württemberg,  Übergabe  Siegerurkunde 1. Platz im Bereich Rotwein – „In Senio“ Hades an Betriebsleiter Joachim Brand