Beitragsfilter

Armut hat viele Gesichter

Am Sonntag, dem 3. Juni 2018 ist in Guatemala der Vulkan Fuego ausgebrochen. Es gab viele Tote und Verletzte und mehr als 5.000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Der Vulkanausbruch war dieses Mal so verheerend, weil es sich auch um einen riesigen pyroklastischen Strom handelte.

Viele Frauen stehen heute finanziell auf eigenen Füßen. Aber es gibt immer noch die, die sich auf einen „Versorger“ verlassen und darauf vertrauen, dass die große Liebe schon hält. Die Realität sieht leider anders aus. Nach einer Trennung verlieren häufig gerade die Frauen, die ihren Beruf für die Familie aufgegeben haben, ihre finanzielle Basis. Und auf lange Sicht droht ihnen sogar Altersarmut.